St. Gallische Trachtenvereinigung

Trauertracht Altfrauentracht Sarganserland

Zeichnung | Details

Trauertracht Altfrauentracht Sarganserland

Kopfbedeckung

Schwarzes Seidenhäubchen mit schwarzer Tüllrüsche vorn und diskreter Goldstickerei am Bödeli, Durchmesser der Haube 21 - 22 cm.

Rock

Gestältlirock in schwarzer Wolle (Kaschmir). Verschluss mit 4 Filigranknöpfen. Länge: 22 - 25 cm ab Boden

3 cm ab Saum schwarz-weiss gestreiftes Band.

Bluse

Rücken und Vorderteil aus Baumwollstoff.

Aus dem Rockwollstoff: langer Blusenärmel

Sommerbluse: weisse Leinenbluse, Hohlsaumverzierung an Ärmel und Kragen.

Schürze

Damastseide in schwarz, gezögelt, 2 cm kürzer als Rock, das Band deckend.

Jäckli

aus dem Rockstoff

Schmuck

Filigranbrosche

Fichu

schwarzes, filogiertes Seidenfichu, mit Filigranbrosche zusammengehalten.

Unterrock

weiss, mit Volant und Stickereiabschluss

Strümpfe

oder Strumpfhosen mit Hohlmuster, schwarz

Schuhe

schwarze Trachtenschuhe mit Silberschnalle

 

Bemerkungen

Diese Tracht kann mit folgenden Zutaten von älteren Frauen als Sonntags- oder Festtagskleid getragen werden: Damastschürze in schwarz-rot oder schwarz-lila, ev. weisse, 1 – 1 1/2 cm breite Tüllrüsche an Halsausschnitt und Ärmeln - oder naturweisse Langarmwollbluse wie zur Festtagstracht (ohne Fichu).



Besucher | nach oben