St. Gallische Trachtenvereinigung

Toggenburger Tschöpplitracht

Zeichnung | Details | Foto

Toggenburger Tschöpplitracht

Kopfbedeckung

Eine Kopfbedeckung wurde nie getragen.

Rock

aus Wollkammgarn in den Farben blau, grün, braun oder schwarz. Rot war nie Farbe im Toggenburg, da sie zum roten Brusttuch nicht passt. Weite: ca. 2.20 m. Länge: 25 - 28 cm ab Boden.

Jacke

aus gleichem Stoff wie Rock. Vorne 6 - 7 kugelige Silberknöpfe und am Ärmel je 1 Silberknopf

Bluse

aus weissem Leinen, Halbleinen oder Baumwolle. Als Ärmelabschluss vorn 1 1/2 cm breite Klöppel- oder Häkelspitzli.

Winterbluse

Die kantonale Langarmbluse aus Wolle kann auch zur "Tschöpplitracht" getragen werden (ohne Garnfichu).

Schürze

aus Seide, Wolle-Leinen oder Leinen, mit Streifenmuster längs, die Farben dem Rock angepasst. 3 cm kürzer als Rock

Fichu

aus weissem Baumwollgarn, handgestrickt, gehäkelt oder filogiert. Fichu soll so hoch zusammengerafft werden, dass vom farbigen Gestalt nichts mehr sichtbar ist.

Schmuck

Silber- oder Holzbrosche

Tasche

aus dem Rockstoff, mit Holzbügel

Unterrock

weisse, feine Baumwolle mit Spitzenabschluss.

Strümpfe

weisse Baumwollstrumpfhosen mit Hohlmuster

Schuhe

schwarze Trachtenschuhe mit Silberschnalle



Besucher | nach oben